Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Physiotherapie in Offenburg

Bewegungstherapie und Krankengymnastik

Bewegungstherapie und Krankengymnastik sind die Hauptaufgaben der Physiotherapie.

Durch eine physiotherapeutische Voruntersuchung können mögliche Muskelverspannungen, Gelenkblockaden oder Veränderungen des Bindegewebes näher bestimmt werden. Je nach Feststellung legen wir zusammen mit Ihnen ein individuell ausgerichtetes Behandlungsprogramm in unseren Räumlichkeiten in Offenburg fest. Dieses individuell ausgerichtete Übungs- und Behandlungsprogramm dient dazu, den körperlichen Zustand zu erhalten, zu verbessern oder wiederherzustellen.

Die Physiotherapie verfolgt je nach Beschwerden folgende Ziele:

  • Schmerzlinderung (z. B. bei Rücken- und Kopfschmerzen)
  • Anregung des Stoffwechsels und der Durchblutung
  • Verbessern und Bewahren der Beweglichkeit und Koordination
  • Ausbauen und Erhalten der Kraft und Ausdauer

Herzlichst
Christian Ritter
mit Team


Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an Therapiemöglichkeiten in unserer Physiotherapie / Manuellen Therapie / Krankengymnastik

Manuelle Therapie (MT)

Die manuelle Therapie ist eine Behandlungsform um Funktionsstörungen des Bewegungsapparats zu beheben. Diese Funktionsstörungen führen oftmals zu einer Einschränkungen der Beweglichkeit (Gelenke und Wirbelsäule) und kann mit Schmerzen oder arthrotischen Veränderungen einhergehen.Der Manualtherapeut behandelt diese Störungen um den Körper wieder in eine Beschwerdefreiheit zu führen .Oftmals werden Anleitungen gegeben, die der Patient selbstständig im Alltag fortführen kann , um seine Beschwerdefreiheit zu erhalten und wiederzuerlangen.Der Manualtherapeut durchläuft eine zweijährige Zusatzausbildung , um dieses Behandlungsverfahren gezielt einsetzen zu können.

Krankengymnastik

Eine andere Möglichkeit bietet auch die Krankengymnastik welche das Ziel verfolgt, die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers zu verbessern.Unterstützt wird auch hier mit allen Mitteln der Physiotherapie.

Therapie bei Cranio-mandibulären Dysfunktionen (CMD)

Bei dieser Therapieform hat Ihnen Ihr Zahnarzt zuvor ein spezielles Rezept ausgestellt.Bei Schmerzen im Kiefer und Schädelbereich, bei Fehlstellungen im Kiefer, nach Zahnkorrekturen und Operationen, bei "Knirschproblemen", Schwindel, Atlasproblemen, Tinnitus etc kommt der speziell ausgebildete CMD-Therapeut zum Einsatz.

Fangobehandlungen mit Naturmoor

Das Ziel einer Fangobehandlung ist eine  Durchblutungsförderung des Gewebes, die Anregung  des Stoffwechsels, die Entspannung der Muskulatur und somit eine Schmerzlinderung.Oftmals bietet eine Fangobehandlung sehr schnell eine Schmerzlinderung und der Patient verspürt sehr schnell eine Erleichterung der Symptomatik.

Elektrotherapie, Ultraschall

Bei der Elektrotherapie setzen wir elektrischen Strom zu therapeutischen Zwecken ein, um Schmerzen und Missempfindungen zu behandeln, sowie schwache Muskulatur zu kräftigen.( u.a auch nach Sportverletzungen, Tennisellenbogen, bei Lähmungen)

Schlingentisch

Wir verfügen über einen Schlingentisch, der es uns ermöglicht, die betroffenen, schmerzhaften oder auch unbeweglichen Gliedmaße zu behandeln.Durch diese schonende, gelenksentlastende Methode kann unter anderem bei Bandscheibenproblemen eine schnelle Linderung der Symptome herbeigeführt werden.

Infrarottherapie

Das Rotlicht wird bei Behandlungen eingesetzt bei denen der Erfolg durch Wärmen erreicht wird. Hierzu gehören z. B. Muskelverspannungen, zu krämpfen neigende Muskulatur, Entspannung ( auch wenn ein Naturfango nicht vertragen wird, setzen wir die Infrarottherapie als Alternative ein)

Kryo-/Eisbehandlung

Als Kryotherapie bezeichnet man den gezielten Einsatz von Kälte, um einen therapeutischen Effekt zu bewirken. Die hauptsächlichen Anwendungsgebiete der Kryotherapie liegen in der Behandlung von Verletzungen (Traumatologie, ganz oft bei Sportverletzungen) und chronischen Krankheiten wie beispielsweise bei Rheuma.

Vor- und Nachbehandlung bei Operationen

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch für Vor- und Nachbehandlungen bei Operationen zur Verfügung.Wir bereiten die umliegenden Gebiete (späteres OP Feld) vor, entspannen das Gewebe, lösen Verklebungen der Faszien. Die Nachbehandlung von Narben ist ein sehr wichtiges Aufgabenziel und liegt uns sehr am Herzen.Gerade bei unbehandelten Narben kommt es später oft zu Störfeldern und Gewebsverklebungen, die sehr oft Folgeprobleme nachsichziehen.Hier stehen wir Ihnen beratend und therapeutisch zur Seite. Nicht zu unterschätzen sind auch Narben durch einen Kaiserschnitt(Sectio), grosse Vernarbungen nach Herzoperationen) nach Brust-Ops , Chemo, Entnahme -oder Brustaufbau und so vieles vieles mehr.Bei diesen speziellen Narbenbildern steht Ihnen Isabella Ritter (Osteopathin) und unser Physioteam zur Seite, da hierbei spezielle Kenntnisse zu Operationstechniken, Aufbauverfahren bei Brustoperationstechniken notwendig sind.

Uns ist es ein grosses Anliegen Sie hierbei zu unterstützen.Gerade bei "Frauenthemen" steht Ihnen eine Physiotherapeutin und eine Osteopathin mit dem vollen Wissen zur Seite.Durch eine sehr gute Zusammenarbeit mit  Gynäkologen, plastischen Chirugen und Kliniken können wir Ihnen eine sehr gute Vor -und Nachsorge im Bereich der Physio /Osteo bieten.

Kurse und Seminare

Neben unseren großzügigen Therapieangeboten bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Kurse und Seminare in unseren Räumlichkeiten im Gesundheitscentrum zu besuchen.Wir bieten sowohl Wochendseminare, Tageskurse und ein fortlaufendes Kursprogram .Wir haben ein wunderschönes Yogashala im Dachgeschoss, in dem 2 renommierte Yogaschulen Ihre Kurse anbieten.Die Kursdaten der Ganesha-Lounge (geführt mit ganzem Herzen von Barbara Benz ) entnehmen Sie bitte direkt der Homepage www.ganesha-lounge-offenburg.de und die Kurse für alle Schwangeren ;Mamis und Rückbildungskurse (durchgeführt mit viel Liebe von Jasmin Wunderlich-Schendekehl) finden Sie auf www.meinmamayoga.de

Hausbesuche

Sollten Sie aufgrund Ihres Gesundheitszustandes die Wohnung nicht verlassen können, weil Sie zum Beispiel kurz nach einer Operation noch liegen müssen,gehbehindert oder anderweitig eingeschränkt sind, kommen wir auch gerne zu Ihnen, insofern Sie in der schönen Offenburger Oststadt wohnen.Sollte es uns aus terminlichen , organisatorischen Gründen einmal nicht möglich sein einen Hausbesuch bei Ihnen anzunehmen, so empfehlen wir Sie gerne an Kollgen, die wir sehr schätzen weiter.

Wir freuen uns auf Sie                                    Ihr Praxisteam des GesundheitsCentrums Ritter


Für Ihre Gesundheit